Übersicht | Hilfe | Suche | Einloggen | Registrieren

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Oktober 17, 2019, 02:28:12
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Buch der Helden  |  Thema: Spielwerte Professionen 0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 ... 38 39 [40] 41 42 ... 66 | Nach unten Drucken
Autor Thema: Spielwerte Professionen  (Gelesen 102280 mal)
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #585 am: April 16, 2009, 18:46:03 »

OK wie wollen wir das Problem mit Eisern jetzt lösen?

Ich tendire ehrlich gesagt für raus damit, die anderen Stammeskrieger kriegen auch keinen automatischen Vorteil über die Profession und die Orks haben schon in der Rasse recht viele Vorteile.
« Letzte Änderung: April 16, 2009, 18:48:29 von Ein Dämon auf Abwegen » Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Talkim
Oberster Zeugwart
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.422



« Antworten #586 am: April 16, 2009, 21:25:13 »

Nochmal kurz zu den Quitaxreitern...
Ich hab mir grad mal die Werte der Bestienbezwinger bzw -reiter angesehen und die passen ja auch schon so weit. Was sich vor allem ändert ist die Ausrüstung und der Quitaxvogel als Besitz.

Was mir auf den ersten Blick aufgefallen ist, dass das Talent Säbel gestrichen werden könnte und dafür das Talent Feuersteinbearbeitung eingefügt werden könnte. Aber sonst gibts glaube ich keine größeren Änderungen, da die Reiter ja schon auf den Reiterkampf ausgerichtet sind.

Also wie verfahren? Einfach einen Beschreibungstext + neue Ausrüstung einstellen und auf die bestehenden Werte verweisen oder doch eine richtige Variante samt den kleinen Änderungen erstellen?
Gespeichert

To do:
1. Finalisierung Arsenaltexte
2. Ausarbeitung der Blutpriester
3. Ausarbeitung der G?tter der Ipexco
4. Vorbereitung RatCon 2012
5. Versand Belegexemplare
6. Ipexco-Schamanenrituale durchsehen
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #587 am: April 17, 2009, 07:37:48 »

Zitat
Was mir auf den ersten Blick aufgefallen ist, dass das Talent Säbel gestrichen werden könnte und dafür das Talent Feuersteinbearbeitung eingefügt werden könnte.
Säbel muss ja nicht gewählt werden.

Zitat
Was sich vor allem ändert ist die Ausrüstung und der Quitaxvogel als Besitz.
Naja zumindetens der Vogel ist ja über "Besonderer Besitz:  persönlich ausgebildete Bestie" abgedeckt.

Zitat
Also wie verfahren? Einfach einen Beschreibungstext + neue Ausrüstung einstellen und auf die bestehenden Werte verweisen oder doch eine richtige Variante samt den kleinen Änderungen erstellen?
Also wenn dann ne richtige Variante.

Ich seh aber da momentan noch folgende Diskrepanzen zwischen dem normalen Bestienreiter und den Gardisten:
-der SO des Bestienreiters ist deutlich niedriger als der der Ipexco Gardisten
-die Bestienreiter sind alle Tierempathen, soll das für die Quitaxireiter auch gelten?
- das Hauptkampftalent des Bestienreiters liegt bei 5 die Gardisten haben alle 6-7
Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Talkim
Oberster Zeugwart
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.422



« Antworten #588 am: April 17, 2009, 10:09:29 »

Zitat
Also wie verfahren? Einfach einen Beschreibungstext + neue Ausrüstung einstellen und auf die bestehenden Werte verweisen oder doch eine richtige Variante samt den kleinen Änderungen erstellen?
Also wenn dann ne richtige Variante.

Gut dann machen wir ne kleine Variante.

-der SO des Bestienreiters ist deutlich niedriger als der der Ipexco Gardisten

Den SO kann man ja annheben. Aber die Quitaxreiter sind keine Tempelgardisten. Sie werden nur von den Kulten eingesetzt, ihre Ausbildung läuft aber vollkommen anders ab und konzentriert sich fast nur auf die Beziehung zu den Vögel, deswegen ist:

- das Hauptkampftalent des Bestienreiters liegt bei 5 die Gardisten haben alle 6-7

Das auch überhaupt nicht das Problem, denn hier steht die Bestie mehr im Fokus als die Kämpffähigkeiten des Reiters (zur Not kann man die halt noch um einen Punkt anheben).

-die Bestienreiter sind alle Tierempathen, soll das für die Quitaxireiter auch gelten?

Auf jeden Fall! Das läuft bei der Kinderlese genauso ab wie bei den Kulten und Garden, diejenigen Kinder, die diese Gabe besitzen werden zu Quitaxreitern ausgebildet und bekommen ihren zukünftigen Vogel noch als Ei zugeteilt... Tierempath ist also die Grundvoraussetzung um Quitaxreiter zu werden und nicht als Vogelfutter zu enden  Wink

Gespeichert

To do:
1. Finalisierung Arsenaltexte
2. Ausarbeitung der Blutpriester
3. Ausarbeitung der G?tter der Ipexco
4. Vorbereitung RatCon 2012
5. Versand Belegexemplare
6. Ipexco-Schamanenrituale durchsehen
Rondariel
Vollzeitautor
*****
Offline

Beiträge: 914


« Antworten #589 am: April 18, 2009, 17:25:12 »

Ok ich kann mal bis morgen Abend die Sirdak Stammeskrieger in die Tabelle eintragen. Von mir aus könnte ich auch die Ork-Stammeskrieger eintragen.

Ich wäre übrigens für
Schnelle Heilung oder Eisern oder Zäher Hund statt nur Eisern
Gespeichert

Es gibt vieleicht keinen Sinn im Leben ... dann w?re es sinnlos nach ihm zu suchen ... das w?re dann aber auch egal...
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #590 am: April 18, 2009, 17:50:12 »

Zitat
Ok ich kann mal bis morgen Abend die Sirdak Stammeskrieger in die Tabelle eintragen. Von mir aus könnte ich auch die Ork-Stammeskrieger eintragen.
  Daumen hoch Den Sirrdacc müssen wir uns hier aber auch noch mal vornehmen.


Zitat
Ich wäre übrigens für
Schnelle Heilung oder Eisern oder Zäher Hund statt nur Eisern
Ich plädire weiterhin für keinen Vorteil, da ich nicht sehe warum die Ork-Stammeskrieger weil ich nicht sehe was die so von den anderen Stammeskriegern unterscheidet, dass einen Vorteil rechtfertigt.
Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Talkim
Oberster Zeugwart
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.422



« Antworten #591 am: April 18, 2009, 18:35:19 »

Hier mal ein Vorschlag zu den Werten des Quitaxreiters.:

Variante: Quitaxreiter (? GP)
Kampf: Hiebwaffen und Speere jeweils+1, keine Säbel, Lanzenreiten oder Wurfspeer+4, das andere +2,  keine Bögen, Schleuder oder Peitsche (das gewählte)-1
Körper: Akrobatik+2, Reiten+4, Körperbeherrschung+2
Natur: Fährtensuchen-1, Fallenstellen-5, Fesseln/Entfesseln-2
Wissen: Tierkunde-1, Kriegskunst+3
Handwerk: Abrichten-2, Heilkunde Krankheiten-2, Feuersteinbearbeitung +2
Sonderfertigkeiten:  Reiterkampf
Verbilligte Sonderfertigkeiten:Berittener Schütze, Kriegsreiterei
Ausrüstung: Quitax-Terrorvogel + Sattel, Schwertkeule oder Speer mit Obsidianspitze oder Pfeilschleuder oder Obsidianlanze, Obsidiandolch, Qulaxrüstung kurz, Sandalen, Baumwollcape, Lendenschurtz (Baumwolle), Tragetasche (Baumwolle)

Da der Terrorvogel eigentlich "Besonderer Besitz" wäre, könnte wir die GP-Kosten ja in die Prof. aufnehmen.
« Letzte Änderung: April 18, 2009, 18:38:39 von Talkim » Gespeichert

To do:
1. Finalisierung Arsenaltexte
2. Ausarbeitung der Blutpriester
3. Ausarbeitung der G?tter der Ipexco
4. Vorbereitung RatCon 2012
5. Versand Belegexemplare
6. Ipexco-Schamanenrituale durchsehen
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #592 am: April 18, 2009, 21:44:38 »

Der SO sollte noch erhöht werden, wär etwas komisch wenn die 3 Punkte unter den normalen Gardisten liegen.
Der SO der Standart Bestienreiter liegt nur desshalb bei 4, weil diese Profession vorallem für Stammeskulturen gedacht ist, bei denen der ein SO höher als 6 garnicht möglich ist.

Zitat
Da der Terrorvogel eigentlich "Besonderer Besitz" wäre, könnte wir die GP-Kosten ja in die Prof. aufnehmen.
Fänd ich ungerecht die anderen Bestienreiter müssen sich ihre Viecher auch mit GP Kaufen.

Wobei mir gerade auffällt das dann auch die "Schwarzen Reiter" ihre Rüstung konsequemter Weise nur über Besonderen Besitz kriegen dürften.
« Letzte Änderung: April 18, 2009, 21:53:33 von Ein Dämon auf Abwegen » Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Talkim
Oberster Zeugwart
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.422



« Antworten #593 am: April 18, 2009, 22:40:03 »

Fänd ich ungerecht die anderen Bestienreiter müssen sich ihre Viecher auch mit GP Kaufen.

Genau deswegen will ich ja die GP-Kosten die Besonderer Besitz kosten würde auch direkt in die Profession einrechnen. Dann bezahlt der Spieler ja für diesen Vorteil.

Der SO sollte dann so bei 7 oder 8 liegen... Muss aber nicht so hoch sein wie der eines Tempelgardisten.
Gespeichert

To do:
1. Finalisierung Arsenaltexte
2. Ausarbeitung der Blutpriester
3. Ausarbeitung der G?tter der Ipexco
4. Vorbereitung RatCon 2012
5. Versand Belegexemplare
6. Ipexco-Schamanenrituale durchsehen
Rondariel
Vollzeitautor
*****
Offline

Beiträge: 914


« Antworten #594 am: April 19, 2009, 15:57:14 »

@Talkim: Sollen die eigentlich eine Variante des Bestienbezwingers sein oder sollen die eine Variante der Variante Bestienreiter sein?
Ich trag die nämlich gerade in die Tabelle ein, und so wie sie jetzt sind machen sie nur als Variante des Bestienbezwingers Sinn.
Gespeichert

Es gibt vieleicht keinen Sinn im Leben ... dann w?re es sinnlos nach ihm zu suchen ... das w?re dann aber auch egal...
Rondariel
Vollzeitautor
*****
Offline

Beiträge: 914


« Antworten #595 am: April 19, 2009, 16:13:42 »

Naja, ich pack mal die Sirdak Kämpfer hier dazu + Tabelle ohne Ork Stammeskrieger (weil ich nicht weiß ob Domician die schon eingetragen hat) oder Quitaxreiter

Waldechsenstammeskrieger (10 GP)
Voraussetzungen: MU 12, GE 13, KO 12
Modifikationen: AuP +2, SO 3-5
Automatische Vor/Nachteile:
Empfohlene Vor/Nachteile: Ausdauernd, Eisern, Gefahreninstinkt, Resistenz gegen Gifte, Aberglaube, Verpflichtungen
Ungeeignete Vor/Nachteile: Behäbig, Kränklich, Glasknochen
Kampf: Dolche +2, Speere oder Stäbe oder Peitsche +4, ein weiteres +2, Ringen +3, Schleuder oder Blasrohr +5
Körper: Akrobatik +4, Athletik +2, Klettern +5, Körperbeherrschung +4, Schleichen +3, Selbstbeherrschung +3, Sich Verstecken +4, Sinneschärfe +5,
Gesellschaft:
Natur: Fährtensuche +3, Orientierung +4, Wettervorhersage +1, Wildnisleben +3,
Wissen: Tierkunde +2, Pflanzenkunde +2
Sprachen/Schriften:
Handwerk: Heilkunde Gift +2,  Heilkunde Wunde +2, Holzbearbeitung +2, Lederarbeiten +2,
Sonderfertigkeiten: Ausweichen I, Aufmerksamkeit, Finte
Verbilligte Sonderfertigkeiten: Kampfreflexe, Ausweichen II, Ausweichen III,
Besonderheiten:
Ausrüstung: einfacher Schmuck, Speer oder Stab, Ad'Yanol-Peitsche,  Feuersteinmesser, Blasrohr oder Wurfnetz, Talismane
Besonderer Besitz:

[gelöscht durch Administrator]
Gespeichert

Es gibt vieleicht keinen Sinn im Leben ... dann w?re es sinnlos nach ihm zu suchen ... das w?re dann aber auch egal...
Talkim
Oberster Zeugwart
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.422



« Antworten #596 am: April 19, 2009, 16:37:15 »

@Talkim: Sollen die eigentlich eine Variante des Bestienbezwingers sein oder sollen die eine Variante der Variante Bestienreiter sein?
Ich trag die nämlich gerade in die Tabelle ein, und so wie sie jetzt sind machen sie nur als Variante des Bestienbezwingers Sinn.

So wie sie jetzt sind, sind sie eine Variante des Bestienbezwingers. Können natürlich auch eine viel kleinere Variante des Bestienreiters machen.
Was meint ihr?
Gespeichert

To do:
1. Finalisierung Arsenaltexte
2. Ausarbeitung der Blutpriester
3. Ausarbeitung der G?tter der Ipexco
4. Vorbereitung RatCon 2012
5. Versand Belegexemplare
6. Ipexco-Schamanenrituale durchsehen
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #597 am: April 19, 2009, 21:32:14 »

Zitat
So wie sie jetzt sind, sind sie eine Variante des Bestienbezwingers. Können natürlich auch eine viel kleinere Variante des Bestienreiters machen.
Was meint ihr?
Nee bitte keine Variante der Variante, das ist zu unübersichtlich.

Den Waldechsen krieger find ich so OK.
Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Talkim
Oberster Zeugwart
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 3.422



« Antworten #598 am: April 20, 2009, 08:51:39 »

Zitat
So wie sie jetzt sind, sind sie eine Variante des Bestienbezwingers. Können natürlich auch eine viel kleinere Variante des Bestienreiters machen.
Was meint ihr?
Nee bitte keine Variante der Variante, das ist zu unübersichtlich.

Ok. Soll es dann beim jetzigen Entwurf bleiben?
Gespeichert

To do:
1. Finalisierung Arsenaltexte
2. Ausarbeitung der Blutpriester
3. Ausarbeitung der G?tter der Ipexco
4. Vorbereitung RatCon 2012
5. Versand Belegexemplare
6. Ipexco-Schamanenrituale durchsehen
Ein Dämon auf Abwegen
unser Wertedämon
Vorkämpfer Rakshazars
*
Offline

Beiträge: 7.110



« Antworten #599 am: April 20, 2009, 10:22:57 »

Zitat
Körper: Akrobatik+2, Reiten+4, Körperbeherrschung+2
Reiten ist so +8, maximal erlaubt ist (glaub ich) +7
Ich denke die sollten ähnliche Abzüge auf die Körperlichen Jagd/Heimlichkeits Talente kriegen wie die normalen Bestienreiter.

Und wegen ihrer Ausbildung fänd ich auch durchaus noch einen Punkt mehr bei den Wichtigsten Kampftalenten und evtl. noch weitere Kampf- SF (z.B. Wuchtschlag, Schildkampf) vertretbar.
Gespeichert

Stirbt ein Charakter nach den unter 'Sterben' genannten Kriterien, so ist er tot.
Seiten: 1 ... 38 39 [40] 41 42 ... 66 | Nach oben Drucken 
Rakshazar - Forum  |  Rakshazar  |  Buch der Helden  |  Thema: Spielwerte Professionen « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.105 Sekunden mit 19 Zugriffen.